Probleme brauchen Lösungen, Ziele
ihren Weg und das Leben seinen Erfolg.

Gerne unterstütze ich Sie im Anschieben und Begleiten des Prozesses.

  • Facebook - Grau Kreis

COPYRIGHT BY NEUROSYNC - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

neurosync

Dipl. Kfm. Uwe Pauls

T      069 48005640

M     0151 16756656

@    uwe.pauls@neuro-sync.de

       neuro-sync by Uwe Pauls

  • LinkedIn - Grau Kreis

< blog >

Uwe Pauls von NeuroSync  //   07. Juli 2017  //   2 Min Lesezeit

Heuschnupfen & Co

EMDR und Hypnose als neuartige Verfahren

Kennt Ihr das? Urlaub, ein Häuschen im Grünen, freie Natur, Tiere, die Sonne scheint - aber es gibt da ein Problem: die Nase juckt, die Augen tränen, der Hals kratzt. Draußen grünt und blüht es, aber man selbst hat nicht viel Freude daran und kann sich nur mit Medikamenten über den Tag retten. Und das nicht nur im Urlaub, sondern auch während der Zeit, in der man arbeitet, den Haushalt versorgt oder einfach nur schlafen möchte - und es doch nicht kann.

Der Grund dafür: Ihr reagiert allergisch, zum Beispiel auf Gräser, Pollen oder bestimmte Nahrungsmittel. Schätzungsweise 20 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Allergien; das ist in etwa jeder Vierte. Und die Tendenz ist steigend. Das Immunsystem wehrt sich gegen harmlose Stoffe und läuft regelrecht Amok.

Neueste Forschungen der Neuropsychoimmunologie deuten darauf hin, dass bei diesen Formen der Allergie nicht eine Störung des Immunsystems an sich vorliegt, sondern die Ursache vielmehr im Vegetativen Nervensystem zu suchen ist, das wiederum das Immunsystem steuert.

 

Demnach kann es zu einer Allergie wie dem Heuschnupfen kommen, wenn dieses Prinzip der Immunisierung „aus Versehen“ gegen Pollen eingesetzt wird. Die Reaktion des Immunsystems auf an sich für den Menschen harmlose Stoffe wie Gräser oder Pollen ist dann eine überschießende Reaktion. Die Allergie ist in diesem Fall eine unbewusste Methode unseres Systems, Grenzen zu setzen. Keine wirklich gute Methode, da sie den Allergiker leiden lässt.

 

Seit einiger Zeit finden sich in EMDR interessante Methoden, der Allergie neben und unterstützend zu schulmedizinischen Methoden zu begegnen. Beide Methoden können helfen, dass das autonome Nervensystem wieder ins Gleichgewicht kommt und das Immunsystem erneut lernt, Pollen wieder Pollen und Gräser wieder Gräser sein zu lassen und damit das Normalste auf der Welt zu sein.

Mehr Infos zu EMDR und Hypnose findet Ihr        .